Käse Dip Selber Machen

von Ayşe
638 views
einfacher nacho käse dip selber machen

Ich bin zurück, die Queen der Dips 😊 und diesmal ist es ein wunderbarer Käse Dip worden, eher gesagt ein Parmesan Dip. Ich habe einfach nur meine Lieblingszutaten zusammengewürfelt und beim ersten Versuch ist mein Käse Dip eingeschlagen wie eine Bombe.

Ratzefatze leer, es war kein Krümmel mehr übrig. Ich selbst habe kaum etwas von dem Käse Dip abbekommen 😊. Hahahaha. Das muss man sich mal vorstellen. Es war aber auch so gut. Wie ich Dir ja schon oft geschrieben habe, bin ich die Queen der Dips. Meine Schwiegermutter Creme schmeckt original wie beim türkischen Feinkostladen und kostet frisch und selber gemacht nur einen Bruchteil.

Es schmeckt einfach soo gut. Zu dem Grill-Abend mit Freunden muss ich natürlich meine Schwiegermutter Creme mitbringen und mein mit Liebe gemachtes Zwiebelbaguette. Die Kombination ist unschlagbar.

nacho käse dip selber machen

Käse Dip selber machen? So einfach geht’s!

Ich habe auf meinem Foodblog ganz viele, unfassbar leckere Dips und Meze für Dich. Du musst Dich unbedingt durchprobieren. Ich könnte Dir gar nicht so genau sagen, welcher meine Nummer 1 ist. Alle schmecken so gut. Meine mexikanische Guacamole könnte ich aber wirklich jeden Tag essen.

Gesund und lecker. Aaaber mein Grillbrot liebe ich. Das mache ich auch sehr gerne, wenn es bei uns einen Tapas Abend gibt oder spontan Besuch vor der Haustür steht. Das passiert uns auch nur, seitdem wir im wunderschönen Köln wohnen. Früher wurde bei uns nicht einfach geklingelt 😊. Aber ich liebe es, wenn wir Besuch haben. Das tut der Seele gut. Wer liebt es nicht zu Lachen und zu Lästern 😊. Ich habe zu meinem leckeren Käse Dip meine überbackenen Nachos gemacht. Das kam super an.

käse dip kalt

Was auch sehr interessant ist, dass viele Blogleser aus Sachsen diese Käse Sauce lieben. Ja, richtig gehört. Die Sachen lieben meinen Käse Dip. Ich würde mich über einen Kommentar von den lieben Sachen unter meinem Beitrag freuen. Ob ich recht habe?

Einfacher Käse Dip? Habe ich für Dich.

Ich habe diesen Käse Dip gemacht, weil wir von meinem Schwager frischen Parmesan aus Sizilien in großen Mengen geschenkt bekommen habe. Der Geschmack war phänomenal. Das meiste habe ich eingefroren, weil sonst werden so große Mengen Parmesan schlecht bei uns.

Ich nehme mir immer welche aus dem Kühlregal, wenn ich Parmesan brauche. Ich habe leckeren Parmesankäse und getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten als Hauptbestandteile für meinen Käse Dip verwendet. Es war unbeschreiblich lecker. Ich habe den Käse Dip mit Parmesan und Tomaten auch mit „normalem“ Parmesan aus dem Supermarkt gemacht und es war auch sehr sehr lecker.

käse dip ohne milch

Der Parmesan aus Italien hat intensiver geschmeckt, aber auch mit normalem Käse ist mein Käse Dip die Nummer 1 zu Chips und Nachos. Aber kennst Du auch schon den fantastischen Knoblauch Dip von mir mit Frischkäse und Röstzwiebeln? Du wirst es lieben. Ich schmiere den Käse Dip aber auch gerne auf frisch gebackenes Brot. Kennst Du mein Brot aus dem Römertopf? Das schmeckt so richtig lecker.

Kino Nacho Käse Dip selber machen mit wenigen Zutaten

Du kannst meinen Käse Dip auch ganz bequem im Thermomix machen. Dafür alle Zutaten hineingeben und einmal durchmixen. Einfacher geht es nicht. Der Käse Dip ist in 5 Minuten auf dem Tisch und benötigt auch nicht viele Zutaten. Die getrockneten, in Öl eingelegten Tomaten kaufe ich immer beim Discounter, wenn die italienischen Wochen starten.

Da wandern 5 Gläser in meinen Einkaufswagen, die schmecken sehr gut, halten ewig und sind total günstig. Die Chance unbedingt nicht entgehen lassen. Getrocknete, in öl eingelegte Tomaten machen jedes Essen besser. 😊

einfacher käse dip

Ach ja, genauso mag ich es. Simple Rezepte sind meist die allerbesten. Du kannst den Käse Dip auch auf deinem Steak benutzen statt Kräuterbutter. Das hat uns total geschmeckt. Du kannst den Käse Dip auch einen Tag vorher zubereiten. Dann einfach in einer Frischhaltedose im Kühlschrank aufbewahren und 1 Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank holen, sonst ist der Käse Dip zu hart. Mein Rezept reicht für 4 Personen.

Ideal für eine kleine Familie. Wenn Du Besuch erwartest oder den Käse Dip als Gastgeschenk mitbringen möchtest, würde ich die Menge so lassen. Für eine Feier ab 10 Personen einfach nur die Zutaten verdoppeln. Den Käse Dip bitte binnen 3-4 Tagen aufessen 😊. Aber soooo lange wird der Dip nicht überleben.

einfacher nacho käse dip selber machen

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

einfacher nacho käse dip selber machen

Einfacher Nacho Käse Dip Selber Machen

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 100g geriebenen Parmesan
  • 150g Butter
  • 16 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
  • 1 große Knobizehe
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Chilischote
  • ordentlich Pfeffer aus der Mühle
  • ½ TL Salz

ANLEITUNG

  1. Knoblauch und Frühlingszwiebel ganz fein hacken, in eine hohe Schüssel geben.
  2. Die getrockneten Tomaten ebenfalls klein hacken und die Hälfte in eine andere Schüssel geben. Die andere Hälfte in die hohe Schüssel zum Knoblauch und Frühlingszwiebel schütten.
  3. Die restlichen Zutaten und Gewürze dazugeben und einmal für 1 Minute mit dem Zauberstab durchmixen.
  4. Die restlichen getrockneten Tomaten mit  dem Löffel drunter mischen.
  5. Nochmal final abschmecken und schön anrichten. Ich bin total gespannt wie es Dir schmeckt

 

Tipp:

du kannst auch 5-10 frische Basilikumblätter klein hacken am Ende drunter mischen. Schmeckt dann noch frischer.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir. > Einfache und schnelle rezepte

Ich freue mich über deinen Kommentar

Vielleicht mögen Sie auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren