Startseite Einfache Rezepte Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood

Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood

von Ayşe
Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood

Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood; Hallo liebe Mäuse, wenn wir kurzfristig Besuch bekommen, oder eine Kleinigkeit für Partys oder zum Grillen vorbereiten, mache ich am liebsten Blätterteig-Dreiecke.

Super schnell gemacht, das perfekte Fingerfood und somit ein beliebter Snack, egal ob kalt oder warm. Und dabei kinderleicht.  

Rezept für Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood

Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood
Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood

Blätterteig Dreiecke mit Käse und Spinat-Fingerfood

Portionen: 2 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Pkg. Blätterteig-Vierecke
  • 1 Pkg. / 250gSchafskäse, zerbröseln
  • 1 Bund frischen Spinat, waschen und klein schneiden
  • 2 Knobi, würfeln
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Röllchen schneiden
  • 1 Eigelb zum bestreichen
  • Gewürze: türk. Paprikapulver, Pfeffer, Sesam.

ANLEITUNG

  1. Den Blätterteig auftauen. 
  2. Alle Zutaten, außer Sesam und Eigelb, vermischen und auf die eine Hälfte des Blätterteigs geben. 
  3. Den Blätterteig umklappen und mit einer Gabel alle Ecken zusammendrücken. Sieht auch sehr dekorativ aus 
  4. Anschließend alle Dreiecke mit Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen.
  5. Für 25 Min mittig bei 200° – Ober- und Unterhitze- in den Backofen, bis alle schön goldig ist. Fertig. Soooo lecker. Und wie das duftet !! Hmmm! Warm genießen!
  6. Unbedingt ausprobieren.  
  7. Kuss, eure Maus.
Hast Du mein Rezept probiert 😊?
Wie findest Du es und hat es Dir geschmeckt? Ich freue mich auf deinen Kommentar. Egal ob Lob, Kritik oder Fragen. Ich bin für Dich da und freue mich auf den Austausch mit Dir. ❤️️
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog 😊

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

0 Kommentar
1

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren