Startseite Einfache Rezepte Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen

Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen

Veröffentlicht: Zuletzt aktualisiert am 5,6K Ansichten
Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen

Liebst Du auch die Geflügelrolle vom Bäcker? Wir lieben sie und selbstgemacht schmecken die Frikandel im Blätterteig köstlich. Das einfache Rezept schnelle Geflügelrollen, habe ich für Dich.

Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen

Bei uns gab es die Tage leckere Geflügelrolle aus dem Ofen. Mein Mann liebt diese Geflügelrolle. Die haben wir zum ersten Mal damals im Backwerk gesehen. Die gibt es auch immer in Holland, seit Jahrzehnten schon.

Die Geflügelrollen gibt es noch nicht bei den typischen, traditionsreichen Bäckern. Eher bei den neueren Backwerken, bei den Discountern an der Backtheke und auch immer mal wieder an der Tankstelle. Und weil er sie halt so mag, habe ich ihn mit selbstgemachten Geflügelrollen überrascht. Omg er hat sich so gefreut. Das kannst Du Dir nicht vorstellen. Ich musste die Geflügelrollen schon 3-mal nachbacken für uns.

geflügelrolle wie vom bäcker

Ich kam auf die Idee, weil ich dann doch ein wenig geschockt war, dass die Geflügelrolle inzwischen 1,99 € beim Bäcker kostet. Geht gar nicht. Im Supermarkt waren eine Packung Frikandellen mit 5 Stück für 1,99 € im Angebot. Da habe ich direkt 5 Packungen gekauft. So günstig, da muss man zuschlagen. Das nächste Mal werde ich nochmal so viele bunkern. Bei guten Angeboten kann ich nicht widerstehen.

Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen-2

Denn frisch gemacht sind Geflügelrolle eine absolute Delikatesse. Mir schmeckt die Geflügelrolle lauwarm am besten. Meinem Mann warm und kalt. Auch am nächsten Tag waren die Geflügelrollen noch sehr lecker.

Was ist eine Geflügelrolle?

Ich sage nur: ein Hoch auch Holland. Man sagt nicht umsonst, dass Holland die geilste Stadt der Welt ist. Hahaha. Die Geflügelrolle ist eine Geflügelrolle holländischer Art. Um es genauer zu sagen: eine längliche Plunderteigrolle gefüllt mit einer herzhaften Geflügelwurstfleisch. Immer wieder gut. Da muss man Lust draufhaben, sonst schmeckt mir die Geflügelrolle nicht. Eine Geflügelrolle hat ca. 400-450 Kalorien.

geflügelrolle selber machen

Das beste Geflügelrolle Rezept für Dich! Wie beim Bäcker.

Das Rezept für Geflügelrolle im Blätterteig ist eins der einfachsten Rezepte, die es gibt. Und was ich besonders liebe: Die Zutatenliste ist nicht lang. Das sind für mich die besten Rezepte. Und die Geflügelrolle schmeckt kalt und warm sehr gut. Die kann man sehr gut vorbereiten fürs Büro oder die Fabrik. Die Geflügelrolle kann man pur essen, oder auch Pommes oder Kartöffelchen dazu. Aber auch ein Salat schmeckt hervorragend zur Geflügelrolle.

geflügelrolle rezept

Die Geflügelrolle ist auch der absolute Hit auf deiner Feier, Geburtstage, Taufe, auch als Snack fürs Büro. Dafür würde ich die Geflügelrolle durch 3 teilen/ schneiden. Fingerfood fürs Büro kommt immer super an. Aber auch die Kindergarten-Kinder werden die Geflügelrollen verschlingen. Ein bisschen Ketchup dazu und die Kinder sind im Himmel.

Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen

 Portionen: 5  Vorbereitung: 10 Minuten  Kochzeit: 25 Minuten. Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett

ZUTATEN

  • 2 Packungen Blätterteig aus dem Kühlschrank, nicht tiefgefroren
  • 5 Frikandel
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl

ANLEITUNG

  1. Die Frikandel in einer großen Pfanne mit 2 EL Öl von allen Seiten scharf anbraten, so dass die Frikandel Farbe bekommt. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Frikandel sollen ein wenig abkühlen.
  2. Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und die Frikandel einmal einrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit viel Abstand. Mit Eigelb bestreichen. Mittig im Backofen für 25-27 Minuten goldbraun ausbacken. Und sofort oder lauwarm genießen.

TIPP:

Tipp: ich habe auf die Geflügelrolle noch Sesam gestreut. Ich liebe Sesam, probiere es gerne mal aus.

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

geflügelrolle blätterteig selber machen

Mehr Einfache Rezepte

Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen

Geflügelrolle wie beim Bäcker selber machen

Portionen: 5 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 200 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 4.8/5
( 24 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 2 Packungen Blätterteig aus dem Kühlschrank, nicht tiefgefroren
  • 5 Frikandel
  • 1 Ei
  • 2 EL Öl

ANLEITUNG

  1. Die Frikandel in einer großen Pfanne mit 2 EL Öl von allen Seiten scharf anbraten, so dass die Frikandel Farbe bekommt. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Frikandel sollen ein wenig abkühlen.
  2. Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig ausrollen und die Frikandel einmal einrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit viel Abstand. Mit Eigelb bestreichen. Mittig im Backofen für 25-27 Minuten goldbraun ausbacken. Und sofort oder lauwarm genießen.

Tipp:

Tipp: ich habe auf die Geflügelrolle noch Sesam gestreut. Ich liebe Sesam, probiere es gerne mal aus.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

Ich freue mich über deinen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

5 Kommentare

Desi Oktober 30, 2022 - 9:37 pm

Hallo Ayse,
eigentlich suchte ich ein Baguette-Rezept und kam so zu deinem Blog.
Als Schleckermäulchen musste ich natürlich gleich mal auf deinem Blog schauen, was es so alles Leckeres gibt. Natürlich hast du einen Platz in meinen Lesezeichen gefunden. Ich werde immer wieder zum Stöbern kommen.
Beim Rezept für Geflügelrollen nennst du als Zutat „Frikandel“. Welche Frikandellen kaufst du denn immer?
Da ich das nicht kenne habe ich Google befragt und las, dass es sich um ein Fertigprodukt (häufig auch aus Separatorenfleisch) handelt. Trifft das auf die von dir verwendeten Frikadel zu? Separatorenfleisch möchte ich nicht essen, deshalb überlege ich, ob ich nicht besser aus Geflügel- oder Rinderhackfleisch selbst längliche Frikadellen brate, die dann für die Röllchen verwende.
Was meinst du dazu?

Antworte
Ayşe November 3, 2022 - 10:30 am

Hallo liebe Desi, danke für deinen Kommentar zu meiner Geflügelrolle wie beim Bäcker. Wie schön, dass Du meine Seite gespeichert hast, vielen lieben Dank. Ich habe da manchmal so eine Lust drauf, dass kannst Du Dir nicht vorstellen. 😀 Ich habe gründlichst in Holland in 4 Märkten gesucht und auch bei unseren Supermärkten. Ich habe nur Geflügelrollen mit Seperatorenfleisch gefunden. Finde ich ehrlich gesagt auch nicht soo prall. Ich glaube das es sehr schwer wird die Rollen selber herzustellen. Du müsstest das Fleisch dann pürieren und ich würde Hähnchenschenkel-Fleisch nehmen. Alles andere wird zu trocken. Wirst Du es probieren? Liebe Grüße Ayse

Antworte
Marcel Januar 12, 2023 - 7:05 pm

Hallo Ayse,

ich bin dankbar dich und dieses Rezept gefunden zu haben! Als ich „Rezept von Geflügelrollen“ auf Google eingab, wurde mir immer etwas mit Wiener Würstchen gezeigt oder ähnliches angezeigt. Suche tatsächlich seit Jahren danach. Ich kaufte mir eine Geflügelrolle wieder beim Lidl und fragte die Kassiererin… Frikandel! Das war die rätsels Lösung! Hatte von dem Wort vorher nie was gehört. Hörte aber mal was von Holländische Bratwürstchen und kaufte mir eine 40er Packung (weil Preis war gut). Nach ein wenig Googlen kam ich dann auf diese Website, besorgte mir heute beim Lidl den Rest und machte es nach. Ich könnte dich abknutschen vor Freude! Hat super geklappt. Natürlich muss ich noch einiges ein wenig besser machen. Aber Übung macht den Meister (und die 40er Packung). Vielen lieben Dank 🙂

Antworte
Ayşe Januar 13, 2023 - 10:32 am

Hallo Marcel, du weißt nicht wie sehr mich deine Worte zu der Geflügelrolle wie beim Bäcker zum Strahlen gebracht haben. 😊 Ich bin regelmäßig in Holland, deswegen war mir das Wort geläufig. Aber du hast recht, in Deutschland ist es nicht so bekannt. Wie schön das direkt alles geklappt hat und es dir so gut geschmeckt hat. Selbstgemachte Geflügelrolle könnte ich wirklich jeden Tag essen, hahahaha. Küsschen zurück und danke für deinen Kommentar. Das bedeutet mir sehr viel. Ich hoffe du findest noch ganz viele, leckere Rezepte auf einem Kochblog. Liebe Grüße Ayse

Antworte
Ayşe Januar 13, 2023 - 10:43 am

PS: ich hätte auch 40 Frikandel gehortet bei einem guten Preis. Tippe sogar 80. Hahahaha. Das ist mein Lifestyle. Sehr symphatisch.🙂

Antworte

Vielleicht mögen Sie auch