Beste Chicken Wings Marinade

von Ayşe
Chicken Wings Marinade

Beste Chicken Wings Marinade; Hallöchen, der Frühling kommt immer näher und weckt unsere Lebensgeister, i love it. Und wir haben auch schon 2,3-mal gegrillt dieses Jahr am Wochenende. Das nutzen wir meist aus, wenn es wieder sonnig ist im neuen Jahr.

Grillen geht einfach immer, oder? Und besonders Chicken Wings. Ich liebe Chicken Wings, man kriegt mich eher mit Hähnchenfleisch statt mit rotem Fleisch. Das war schon immer so. Obwohl ich auch in diesem Gebiet hoffnungslos verwöhnt bin. Mein Mann und ich haben einmal Wagyu-Steak probiert und das wars für uns im Steak-Game. Besser geht es nicht mehr.

Beste Chicken Wings Marinade

Bei uns kommt kein anderes rotes Fleisch mehr auf den Tisch. Dafür 1-mal im Monat Wagyu-Fleisch. Qualität und Nachhaltigkeit ist uns da sehr wichtig. Aber zurück zu Chicken Wings. Ich liebe es einfach. Für mich so viel mehr als Fingerfood und immer ein MUSS auf unserem Grill-Teller. Klein, fein, unwahrscheinlich geschmackvoll und so lecker gemacht.

Das wichtigste ist natürlich die Chicken Wings Marinade, da müssen wir uns nichts vormachen. Und ich habe die perfekte Grillmarinade für Chicken Wings entwickelt. So einfach und easy. Man denkt immer bei Chicken Wings Marinade „Oh wie kompliziert!“ Nein. Wirklich nicht. Du brauchst ganz wenige Zutaten für die perfekt Chicken Wings Marinade und das allerbeste bei diesem Marinade-Rezept: es muss nicht einziehen, keine Stunde, nicht über Nacht. Nein. Gar nicht. Geil, oder?

LEFT WING. RIGHT WING. CHICKEN WING

Und dies hier ist wirklich keine bewusste Werbung für mein eigenes, entwickeltes Gewürz, der Türkische Allrounder, nein. Es gibt einfach kein anderes Gewürz, welches so vielseitig verwendbar ist. Genau deswegen habe ich es entwickelt und für meine Chicken Wings Marinade ist es zu 100% perfekt.

Pikant, aromatisch, leicht scharf und Geschmack pur. Und das alles in einem Gewürz. Ich habe natürlich auch auf meinem Blog niedergeschrieben wofür man meinen Türkischen Allrounder noch verwenden kann, schau Dich gerne mal um.

Jedenfalls braucht es für die perfekte Chicken Wings Marinade nicht viel. Ganz wenige Zutaten, es muss auch nicht einziehen, weil die Geschmacksträger sofort alle Stoffe freigeben. So simpel und gut. Genauso wie ich es liebe bei Rezepten.

Ich habe dieses Chicken Wings Rezept geschrieben für den Grill und auch für den Backofen. Weil die Fotos, die ich geschossen habe: da habe ich meine Chicken Wings aus dem Ofen vorbereitet, weil unser Grill natürlich an dem Tag ausgefallen ist, 😊 passiert. Es schmeckt aus dem Ofen aber wirklich genauso gut, versprochen.

Chicken Wings Marinade

Was passt zu diesen leckeren Chicken Wings?

Natürlich der Klassiker, oder? Was ist immer die ultimative Beilage beim Grillen? Richtig, Baguette. Und selbstgemachtes Baguette schmeckt einfach original wie in Frankreich und schmeckt 1000 x besser als gekauft. Aber auch mein Zwirbelbrot schmeckt fantastisch dazu.

Dazu meinen unglaublich leckeren Knoblauch-Dip, mehr braucht es meinst nicht. Aber was wir auch immer beim Grillen dazureichen, ist mein einfacher Bulgursalat. Soo lecker dazu. Aber auch Portulak-Salat kommt dazu immer sehr gut an.

Beste Chicken Wings Marinade Rezept

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Chicken Wings Marinade

Beste Chicken Wings Marinade Rezept

Rezept ausdrucken
Portionen: 3 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 500-600g Chicken Wings
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 TL von meinem Türkischen Allrounder
  • 2 TL Hähnchengewürz
  • ½ TL Salz

ANLEITUNG

Zubereitung auf dem Grill: Also ganz einfach.

  1. Zuerst die Chicken Wings mit Tomatenmark einschmieren. Das geht am besten, wenn Du vorher Gummihandschuhe anziehst, sonst sind deine Nägel gelb. Denn mit der Hand geht’s am einfachsten. Anschließend das Olivenöl drüber verteilen und wieder alles schön in die Chicken Wings einmassieren.
  2. Danach meinen Türkischen Allrounder, das Hähnchengewürz und das Salz drüber streuen. Alles gut anklopfen. Ab damit auf den glutheißen Grill. In weniger als 6-7 Minuten pro Seite sind meine Chicken Wings fertig.
  3. Wunderbar knuspig, Geschmack pur und saftig. Ich liebe es.

Zubereitung aus dem Backofen:

  1. Den Backofen auf 240° Oberhitze oder Grillfunktion stellen.
  2. Die Chicken Wings genauso marinieren wie bei der Zubereitung der Chicken Wings auf dem Grill.
    Dann ab damit in eine schöne, große Auflaufform.
  3. Die Chicken Wings nebeneinander drauf verteilen.
    Ab damit in die höchste Stufe in den Backofen schieben. Nach 20 Minuten die Wings umdrehen und nochmals 10 Minuten backen. Fertig sind eure wunderbar leckeren Chicken Wings. Sofort genießen..
  4. Ihr werdet Euch auch in den Duft verlieben. 😊

Chicken Wings Marinade

Tipp:

Ich habe auch Sucuk, Tomaten und Peperoni mit in die Auflaufform geschmissen, wenn ich die Chicken Wings aus dem Ofen mache. Das essen wir gerne dazu. Probier es mal.

Hinweis: Hast Du mein Rezept probiert 😊? Wie findest Du es und hat es Dir geschmeckt?  Ich freue mich auf deinen Kommentar. Egal ob Lob, Kritik oder Fragen. Ich bin für Dich da und freue mich auf den Austausch mit Dir. ❤️️

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir. > Einfache und schnelle rezepte

0 Kommentar
1

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren