Startseite RezepteFrühstücks-Ideen die leckersten Würstchen im Schlafrock next level

die leckersten Würstchen im Schlafrock next level

von Ayse Manteuffel
Veröffentlicht: Zuletzt aktualisiert am 0 Kommentar 1,7K Ansichten
die leckersten Würstchen im Schlafrock next level

Würstchen im Schlafrock sind die ultimative Schweinerei auf deinem Buffet. Fingerfood deluxe. Mein Rezept für die Würstchen im Schlafrock ist next level! Versprochen.

Ich weiß ich weiß, meine Würstchen im Schlafrock sehen nicht so aus wie die normalen Würstchen im Schlafrock. Das stimmt. Denn meine Würstchen im Schlafrock sind next level. So ein Rezept findest du nicht im Netz. Ich werde dir natürlich das Rezept für klassische Würstchen im Schlafrock geben, die super schnelle Version und meine geliebte Next Level Version. Ich garantiere dir, du wirst meine Next Level Würstchen am allerbesten finden.

Würstchen im Schlafrock

Woher kommt der Name Würstchen im Schlafrock?

Aber woher kommt der Name Würstchen im Schlafrock? Jetzt wird es historisch. Es heißt, der Teigmantel sollte etwas verbergen. Nämlich, dass heimlich während der Fastenzeit Fleisch konsumiert wird. Typischerweise werden Würstchen im Schlafrock gerne warm gegessen. Da stimme ich nicht 100% zu. Auch kalt sind die Würstchen im Schlafrock der Renner auf jedem Party-Buffet oder als Fingerfood im Büro. Besonders Kinder lieben Würstchen im Schlafrock, nicht nur wegen ihres Namen ;-). im Kindergarten sind sie auch der Renner.

Wie viel kcal hat ein Würstchen im Schlafrock?

Also direkt vorweg: Gesund oder nährstoffreich sind Würstchen im Schlafrock leider so gar nicht. Es ist ein herzhafter Snack, man isst es ja auch nicht jeden Tag. Ein Stückchen hat ca. 4350 Kalorien und leider kann man ja kaum aufhören, die Würstchen zu essen. Aber man feiert ja nicht jeden Tag. Also ich kann sehr schwer den Würstchen im Schlafrock widerstehen.

die leckersten Würstchen im Schlafrock

Kann man Würstchen im Schlafrock einfrieren?

Theoretisch kannst du Würstchen im Schlafrock einfrieren. Dafür musst du die normal aufbacken, dann gut verpackt einfrieren, sodass diese nicht zerquetscht werden. Am besten in den benötigten Portionen. Dann die Frischhaltedose rausholen und vollständig auftauen lassen. Auf ein Backblech geben, leicht mit Wasser benetzen und für 6-8 Minuten bei 200° aufbacken. Schmeckt immer noch gut, aber frisch sind Würstchen im Schlafrock unschlagbar.

Die leckersten Würstchen im Schlafmantel, aber welche Wurst nehmen?

Dieser beliebte Fingerfood steht und fällt mit der Wurst. Ganz klassisch kannst du Wiener Würstchen nehmen, aus Schwein oder Geflügel. Aber auch Bockwurst schmeckt gut, sie muss vorher gebrüht werden. Es gibt auch Bockwurst gefüllt mit Käse. Eine tolle Variation. Meine next Level Würstchen im Schlafrock Geheimtipp für dich, für richtig aromatische Würstchen im Schlafrock? Frankfurter Rindswurst. Die gibt es im 4er Pack bei Lidl. Uff, mein absoluter Geheimtipp. Diese Frankfurter Rindswurst ist so voller Geschmack, deine Würstchen im Schlafrock werden richtig gut. Ich sag ja, next level!

Würstchen im Schlafrock Rezept

Welche Dips zum Würstchen im Schlafrock?

Du musst unbedingt meinen Salsa Dip probieren. Das gibt den absoluten extra Kick und der Schlafrock wird ein Tanzrock :-). Ich würde auch Senf und Ketchup dazu reichen. Und selbstgemachte rote Pesto schmeckt auch so gut dazu.

Wenn du es ein wenig pikanter magst, probiere gerne meinen Knoblauch Dop mit Röstzwiebeln. . Knoblauch Dip mit Frischkäse Auf jedenfall solltest du zu dem Fingerfood Würstchen im Speckmantel immer Dips reichen. Auf meinem Kochblog findest du eine vielzahl von leckeren Dips und Meze, schau dich gerne um.

Das Auge isst ja auch mit. Wichtig ist auch, wie Du das Fingerfood anrichtest. Das hier sind meine Platten, ich liebe sie.

die leckersten Würstchen im Schlafrock next level

Wie macht man die Würstchen im Schlafrock am schnellsten?

Ganz einfach! Blätterteig oder Pizzateig aufklappen, Wurst drauf, zusammenrollen, in kleine Stücke schneiden und ab in den Ofen. Aber das wirst du bei meinem Rezept nicht finden. Denn davon gibt es 1000 Rezepte im Netz. Man kann so viel aus wenigen Zutaten rausholen. Es ist zwar keine Delikatesse, aber in meiner Version schon ein Hit! Du hast bei der Zubereitung die Wahl, die Würstchen im Schlafrock Next Level zu backen. Das Zauberwort heißt Tomatenmark. Wenn Du kein Fan von Tomatenmark bist (gibt es sowas?), dann diesen Schritt weglassen und mit Schmand ersetzen. Ach und wenn Du Blätterteig mit echter Butter findest, wäre das grandios. Gibt es immer mal im Angebote beim Discounter und immer bei Rewe.

die leckersten Würstchen im Schlafrock Rezept

  • Vorbereiten: 15 Minuten
  • Zubereiten: 25-28Minuten
  • Portionen: 2 Backbleche voll

Zutaten:

  • 4 große Frankfurter Rindswürste
  • 2 Packungen Blätterteig
  • 2 EL Olivenöl
  • 100g Tomatenmark
  • 6 Scheiben Gouda
  • 2 Eigelb + 1 EL Wasser
  • 1 Prise Salz

optional: mit Sesam am Ende bestreuen

Würstchen im Schlafrock

Zubereitung:

  1. Die Würstchen aus der Verpackung holen und mit einem Küchenkrepp abtrocknen. In eine Pfanne das Öl geben und heiß werden lassen, die Würstchen in Würfel schneiden.
  2. Für 5 Minuten unter Wenden in der Pfanne anbraten, bis diese Farbe bekommen. Zur Seite legen. Blätterteig quer auslegen, hauchdünn mit Blätterteig bestreichen und den Blätterteig mit 3 Scheiben Gouda belegen. Würstchen auch mittig verteilen. Eine Prise Salz drauf. Salt Bea style. Feste zusammenklappen, zu einer Schlange und in kleine Schnecken schneiden.
  3. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eigelb mit Wasser vermischen, über die Würstchen-Schnecken streichen. Mittig bei 200° für 25-28 Minuten goldbraun bei Ober- und Unterhitze ausbacken. Sie schmecken lauwarm am besten, aber auch kalt.

Tipp:

Du kannst auch 10 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten klein hacken und dazugeben. Schmeckt auch köstlich.

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

Rezept Video für Würstchen im Schlafrock

die leckersten Würstchen im Schlafrock next level

die leckersten Würstchen im Schlafrock Rezept

Portionen: 8 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 200 Kalorien 20 grams fett
Bewertung 5.0/5
( 26 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 4 große Frankfurter Rindswürste
  • 2 Packungen Blätterteig
  • 2 EL Olivenöl
  • 100g Tomatenmark
  • 6 Scheiben Gouda
  • 2 Eigelb + 1 EL Wasser
  • 1 Prise Salz
  • optional: mit Sesam am Ende bestreuen

ANLEITUNG

  1. Die Würstchen aus der Verpackung holen und mit einem Küchenkrepp abtrocknen. In eine Pfanne das Öl geben und heiß werden lassen, die Würstchen in Würfel schneiden.
  2. Für 5 Minuten unter Wenden in der Pfanne anbraten, bis diese Farbe bekommen. Zur Seite legen. Blätterteig quer auslegen, hauchdünn mit Blätterteig bestreichen und den Blätterteig mit 3 Scheiben Gouda belegen. Würstchen auch mittig verteilen. Eine Prise Salz drauf. Salt Bea style. Feste zusammenklappen, zu einer Schlange und in kleine Schnecken schneiden.
  3. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Eigelb mit Wasser vermischen, über die Würstchen-Schnecken streichen. Mittig bei 200° für 25-28 Minuten goldbraun bei Ober- und Unterhitze ausbacken. Sie schmecken lauwarm am besten, aber auch kalt.

Tipp:

Du kannst auch 10 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten klein hacken und dazugeben. Schmeckt auch köstlich.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

Mehr Pizza Rezepte

Ich freue mich über deinen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Vielleicht mögen Sie auch