Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein

von Ayşe
1.609 views
bolognese Original rezept schnell mit rotwein

Eine richtig leckere Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein Sauce rettet Leben. Hahahaha. Nein, so dramatisch ist es nicht, aber wie gut tut bitte eine leckere Bolognese Sauce der Seele, oder? Für mich ist italienische Bolognese Sauce ein richtiges Soulfood, gut für Bauch und Seele. Mein Mann und unser Besuch lieben meine Bolognese Sauce. A) mache ich die nur mit ganz viel Liebe und B) dadurch kann sie nur gut werden.

Ich liebe ja Jamie Oliver und seinen Mentor Gennaro (so heißt übrigens auch mein Neffe) und ich hab mir schon einige Videos der 2 angeschaut und besitze auch viele Bücher. Vielleicht ist deshalb meine Bolognese Sauce die beste auf der Welt? Ich weiß es nicht genau hahahaha. Aber mal Spaß Beiseite: Bolognese Sauce kann ich. Aber sowas von. Da kommt kaum eine andere Bolognese Sauce ran. Und Du brauchst auch kein Fix-Tütchen.

echte italienische bolognese

Ja, ich schaue Dich böse an Melissa S. und Moritz. 🙂 Und bye the way… Ich bin total gespannt, wir sind bald in Rom und ich war noch nie in meinem Leben in Italien. Es ist kaum zu glauben. Ich bin richtig aufgeregt, was uns kulinarisch dort erwartet.

Ich versuche nicht zu viel zu erwarten, aber im Hinterkopf hat man schon die Gedanken: „wie gigantisch Pizza, Lasagne, Bolognese, Kaffee wohl in bella Italia schmecken wird?“ Die Anspannung ist schon da. Ich lasse es Euch auf jedenfall wissen.

Einfache Bolognese Sauce selber machen wie beim Italiener.

Jedenfalls sind wir zu Hause NICHT Team Pasta. Mein Mann mag einfach nicht so gerne Nudeln. Obwohl man kann Nudeln essen warm, Nudeln essen kalt.. hahahaha. So wie Peter Ludolf so schön gesagt hat. Mein Mann ist halt leider kein Fan. Aber bei meiner köstlichen Bolognese Sauce, da kann er nicht widerstehen. Die liebt er sehr. Ich kann ihn gut verstehen. Dazu mache ich dann seine Lieblingsnudel-Sorte, dann ist der Ehemann happy. Und bei meinem Strassburger Auflauf. Oh… da ist er im Himmel.

bolognese rezept italienisch

Eine richtig gute italienische Bolognese benötigt gute Zutaten, Liebe und ein wenig Zeit. Und die Geheim-Zutat. Ein Schuss Milch am Ende. Waaaaaas denkst Du Dir? Vertrau mir. Die Milch rundet den Geschmack der italienischen Bolognese Sauce vollkommen ab und macht sie perfekt. Das wissen auch echte Italiener. In die Bolognese Sauce kommt auch kein Zucker oder sowas. Die süße für die Tomatensauce gewinnen wir aus den Möhren.

Ich war früher auch skeptisch. Möhren, Sellerie und Rotwein in die Sauce???? Ich war lange kein Sellerie-Fan. Aber auch das hat sich geändert. Dieses Jahr haben wir Sellerie im Garten geerntet und ich habe aus den Sellerie-Blättern Sellerie-Pesto gemacht.

Unbedingt ausprobieren. Auch mag ich gar keinen Wein. Schon allein der Duft ist nichts für mich. Aber eine gute Bolognese Sauce klappt leider nur mit trockenem Rotwein. Ich habe es 1,2-mal ohne Rotwein zubereitet, mein Mann hat die Bolognese Sauce nicht gemocht und auch nicht gegessen.

bolognese klassisch

Was für eine Diva. Aber es hat wirklich eine fundamental wichtige Zutat gefehlt. Bolognese Sauce ohne Wein ist wie Köln ohne den Dom. Das geht doch gar nicht. Es gibt da leider keine Alternative. Aber keine Sorge: der Alkoholgeschmack verfliegt völlig. Was bleibt ist das Aroma. 

Bolognese mit Rotwein? Oh die Pasta-Götter sagen ja!

Meine Geheim-Zutat bei meiner persönlichen Bolognese Sauce ist Wagyu Fett. Bei uns gibt es regelmäßig ein leckeres Stück Wagyu Kobe-Style zu essen und ich schneide das Fett vor oder nach dem Braten immer großzügig ab und friere es ein. Das habe ich Dir hier erklärt. Und Wagyu ist ein unglaublicher Geschmacksträger und hebt wirklich jedes Essen durch sein Fett in eine neue, nie dagewesene Liga. Unbedingt mal ausprobieren.

Wie lange kann man Bolognese essen?

Selbstgemachte, klassische Bolognese Sauce hält bis zu 3 Tage und ja: es wird jeden Tag leckerer. Weil die Aromen Zeit bekommen, sich komplett zu entfalten. Es ist wie Rindergulasch wirklich. Jeden Tag wird es leckerer. Versprochen. Aber so lange wird die Bolognese Sauce nicht überleben. Garantiert nicht. Mein Schwager Giacomo ist Italiener und für Italiener ist natürlich Nonnas Küche die beste auf dem Planeten.

Bolognese Sauce selber machen

Stimmt irgendwo auch. Aber auch mein Schwager war von meiner Bolognese Sauce absolut begeistert. Ich habe ihm dann gesagt wie ich meine Bolognese Sauce gemacht habe und er hat mir seinen Segen gegeben. Hahahaha. Auch wenn ich die Bolognese natürlich ganz anders gemacht habe als seine Nonna, war er zufrieden. Und ich auch. Mamma mia!

Spaghetti Bolognese selber machen ohne fix? Ich zeige Dir wie.

Mein Rezept ist für 4 Personen ausgelegt mit großem Appetit. Nudeln und Bolognese Sauce, dazu noch ein leckerer Salat und Nachspeise = Besser wird es nicht.

Du kannst die einfache Bolognese Sauce auch sehr gut für eine Feier vorbereiten. Dafür einfach am Vortag aufkochen, am Feier-Tag erwärmen, frische Nudeln dazu und fertig. Dafür würde ich aber die Zutaten verdoppeln.

Dann ist meine Bolognese Sauce ausreichend für über 10 Personen. Dazu am besten noch mein Zwiebelbaguette backen, dann hast Du bis zu 15 Personen versorgt. Einfacher kann man kein Party-Food vorbereiten.

bolognese einfach

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

bolognese Original rezept schnell mit rotwein

Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 134 Kalorien 8,1 fett
Bewertung 4.8/5
( 4 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 500g Rinderhackfleisch
  • 200 ml Rinderbrühe oder Gemüsebrühe
  • 2 EL Nudelwasser
  • 2 Dosen Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 Möhren
  • 5 Sellerie
  • 1 große Gemüsezwiebel
  • 2-3 Knobizehen
  • 1 Chilischote
  • 50 ml Milch
  • 150 ml trockenen Rotwein
  • 2 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 TL Oregano oder italienische Kräuter
  • 1,2 frische Minzblätter
  • 10 frische Basilikumblätter
  • 2 Lorbeerblätter
  • optional 1 vollen TL Wagyu-Fett oder Schmalz

ANLEITUNG

  1. Zuerst wird geschnibbelt. Sellerie, Knoblauch und Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Möhren schälen und auch in Würfel schneiden.
  2. In einen großen Topf oder Schmorpfanne Olivenöl (und Wagyu-Fett wenn Du hast) geben und den Herd auf mittlere Hitze stellen. Bei mir ist das 4 von 9.
  3. Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, unter Wenden für 5 Minuten.

    Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein ablauf 1

  4. Sellerie und Möhren dazugeben, umrühren und weitere 3 Minuten köcheln lassen.

    Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein ablauf 2

    Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein ablauf 3

  5. Rinderhackfleisch locker hineingeben und den Herd auf volle Stärke stellen.

    Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein ablauf 4

    Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein ablauf 5

    Das Rindfleisch so lange anbraten bis zuerst alle Flüssigkeit verdampft ist. Das dauert 5 Minuten. Dann die Gewürze dazugeben und das Hackfleisch weiter anbraten, bis es Farbe annimmt. Das dauert nochmals 5 Minuten. Wir brauchen die Röstaromen.

    Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein ablauf 6

  6. Mit den 2 Dosen Tomaten ablöschen, Tomatenmark dazu, umrühren, Brühe dazu, umrühren.
  7. Rotwein einmischen. und zuletzt die Chilischote klein hacken und reingeben. Alles einmal aufkochen lassen und für 1 Stunde bei Stufe 2 köcheln lassen. Lorbeerblätter hineingeben.

    Bolognese Original Rezept Schnell mit Rotwein ablauf 7

  8. Nach der Stunde den Herd ausstellen. In die Bolognese Sauce den Schuss Milch geben, nochmal umrühren. Wir sind fast am Ziel.
  9. Die Nudeln kochen und ein wenig Nudelwasser in die Bolognese Sauce geben, umrühren, final abschmecken, fertig ist eine Bolognese Sauce. Nein, mein Bolognese Sauce, die dich umhauen wird. Mit viel Parmesan auf frischen Nudeln genießen.

Tipp:

du kannst auch durchwachsenen Speck und eine Handvoll frischen Basilikum in die Bolognese Sauce geben. Das gibt noch mehr Geschmack.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir. > Ayse’s Kochblog.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Vielleicht mögen Sie auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren