Gefüllte Weinblätter mit Reis – Sarma Rezept Türkisch

von Ayşe
389 views
Gefüllte Weinblätter mit Reis-Sarma Rezept Türkisch

Gefüllte Weinblätter mit Reis – Sarma Rezept Türkisch. Leute, gefüllte Weinblätter sind meine absolute Leibspeise seitdem ich denken kann. Ich liebe diese kleinen, grünen Würstchen. Das sagt mein Mann immer, hahaha. Oder er sagt auch gerne „Boah Maus, ich liebe diese kleinen bad boys.“ Und ich kann ihm nur zustimmen. Gefüllte Weinblätter sind mit einem riesen Abstand das leckerste, was ich jemals gegessen habe.

sarma rezept original

Saftig gefüllte Weinblätter – das original Sarma Rezept für Dich

Schon als Kind habe ich gefüllte Weinblätter – Sarma – geliebt und ich glaube das wird sich auch nie ändern. Es war immer ein absolutes Highlight, denn meine Mutter arbeitet auch Vollzeit und wenn es Sarma gab: das war wie Weihnachten und Bayram zusammen, hahahaha.

Kulinarisch hat die Türkei einfach so viel mehr zu bieten als Döner, türkische Pizza (Lahmacun) und Baklava. Sooo viel mehr. Deswegen liebe ich die türkische Küche, genauso wie die italienische Küche. So vielseitig und lecker. Aber Sarma – gefüllte Weinblätter, wird für immer meine Nummer 1 bleiben.

gefüllte weinblätter türkisch

Sarma gibt es bei uns nicht so oft weil ich a) mich damit vollstopfen würde und b) für Sarma braucht man ganz viel Zeit. Oder eher 2-3 Stunden Zeit (und insgesamt 6, wenn man die Sarma im Slowcooker macht). Mein Mann hilft mir immer tatkräftig dabei. Ich mache die Füllung und er rollt die Sarma absolut perfekt ein.

Das kann er wie kein zweiter. Da sind meine ganzen türkischen Bekannten neidisch. Hahaha. Absolutes Teamwork und die Zeit dazu haben wir leider nur am Wochenende. Und da sind wir meistens verplant. Aber wenn wir ein Sarma-Date haben, dann immer mit viel Spaß.

sarma rezept

Woher ist Sarma? Was ist Sarma?

Sarma ist im kleinasiatischen Raum die Bezeichnung für eine kleine, gefüllte Roulade, die durch Einwickeln einer Füllung in Mangold-, Kohl-, Malven- oder Weinblätter, aber auch Paprika hergestellt wird. Der Name ist türkisch und heißt übersetzt „etwas in etwas einwickeln“. Man kann auch Dolma dazu sagen, aber Sarma ist korrekter.

Sarma und Dolma sind in der türkischen Tradition fest verankert und wird als türkische Vorspeise, Meze bezeichnet. Meze ist quasi Fingerfood, Antipasti.

Wir essen es meist als Hauptspeise, aber traditionell ist es eher eine Vorspeise. Man kann Sarma vegan, vegetarisch oder auch mit Fleisch füllen. Wir bevorzugen die goldene Mitte mit Reis und Hackfleisch.

sarma rezept mit hackfleisch

Wo kann ich frische Weinblätter kaufen? Kann man frische Weinblätter einfrieren?

Die Weinblätter gibt es eingeschweißt in Plastik oder in einem Glas zu kaufen. Diese gibt es in gut sortierten großen Supermärkten. Im türkischen Supermarkt gibt es natürlich auch Weinblätter zu 100%. Dort kannst Du auch direkt den türkischen Reis kaufen. Den brauchst Du für dieses Rezept. Auf meiner Seite kannst Du es aber auch bestellen, bzw. anschauen wie es aussieht.

Mit dem Reis kannst Du dann auch den heißgeliebten und beliebten türkischen Reis von mir zaubern. 2 Fliegen mit einer Klappe.

Auf meiner Produkten-Seite findest Du auch meinen türkischen Allrounder. Diesen benutze ich zu fast jedem Hauptgericht für den letzten, pikanten (aber nicht scharfen) Pfiff.

Seit neuestem gibt es beim Discounter bei den türkischen Wochen ( ca. 2-3 Mal im Jahr) auch Weinblätter. Immer die Augen offenhalten. Bei Amazon gibt es auch Weinblätter. Das wäre auch eine Lösung.

gefüllte weinblätter mit reis

Aber ich kaufe meine Weinblätter inzwischen in meiner Nachbarschaft. Eine Dame aus der Nachbarschaft baut nämlich in ihrem Garten Weinblätter an und ich kaufe für uns 1 Kilo für ein Jahr. Für ca. 10 €. Das ist ein super Preis und die Qualität ist top. Also wenn Du türkische Nachbarn hast, einfach mal lieb fragen. Glaub es mir, die Türken haben die besten, kulinarischen Kontakte. Ich bin glücklich und dankbar dank meiner Nachbarn jetzt so ein riesen Netzwerk zu haben.

Wichtig: Die gekauften Weinblätter immer für 20 Minuten in eine Schüssel mit warmem Wasser legen, damit das überschüssige Salz abgewaschen wird. Diesen Schritt niemals vergessen.

Und ja, frische Weinblätter kann und soll man einfrieren. Meine 1-Kilo-Weinblätter sind immer im TK-Fach und ich hole immer portionsweise raus was ich brauche. Und wenn etwas übrigbleibt, geht es fix zurück ins TK Fach und wird eingefroren. Sehr praktisch. Da wird auch nichts schlecht oder sowas.

yaprak sarma

Sarma Rezept original – ich habe das türkische Rezept für Dich.

Ich habe sehr sehr lange probiert, bis ich das perfekte Rezept für Sarma hatte. Mal war die Füllung zu langweilig, mal war der Reis nicht durch, zu viel Wasser, zu wenig Wasser. Normalerweise brauche ich maximal 2 Anläufe und das Rezept ist Blog-würdig. Aber nein.

Die gefüllten Weinblätter waren wirklich mein Endgegner. Aber nun.. was soll ich sagen. Ich mache die Sarma besser als meine Mama. Und das obwohl meine Mama die Sarma richtig gut macht. Das hat Sie von ihrer Mama gelernt. Und ich quasi von ihr. Es ist also ein Familienrezept von uns. Und Du kannst es jetzt auch zu Hause nachmachen. Die Füllung ist auch zum Fingerlecken, ehrlich. Ich habe das Sarma-Rezept für gefüllte Paprika abgewandelt und es schmeckt auch grandios.

Aber auch meine gefüllten Auberginen sind unglaublich gut. Mein Mann liebt gefüllte Auberginen fast noch ein wenig mehr als Sarma. Bitte halte Dich genau an mein Rezept, dann kann nichts schief gehen.

gefüllte weinblätter rezept

Sarma im Slowcooker l die leckersten gefüllten Weinblätter l So essen wir die Sarma

Ich mache die Sarma inzwischen nur noch in meinem geliebten Slowcooker. Langsames garen = die Sarma werden absolut perfekt. So lecker, schnalzig, leicht klebrig, säuerlich.. habe ich sie noch nie vorher und nachher hinbekommen. Wirklich. Seitdem ich slowcooke / schongare, spare ich so viel Zeit und die Gerichte werden noch leckerer. Schon allein Rouladen im Slowcooker sind ein absoluter Traum.

Schmorgerichte aller Art. Ich möchte meinen Slowcooker niemals wieder missen. Im Slowcooker ist die Zubereitungsart wie unten beschrieben gleich, jedoch werden die gefüllten Weinblätter für 3 Stunden auf HIGH gegart. Dann werden sie wunderbar weich, durch und perfekt. Ihr müsst Euch um nix mehr kümmern, nicht am Herd bleiben und nix. Ich habe noch nie leckere Sarma gegessen als meine aus dem Slowcooker, großes Ehrenwort.

Wir essen die gefüllten Weinblätter mit Joghurt. Dazu einfach Joghurt (egal welche Fettstufe) in eine Schüssel geben, eine gute Prise Salz drüberstreuen und eine Knoblauchzehe hineinreiben. Gut vermischen und da dippen wir die Sarma immer hinein. Die gibt es immer dazu.

sarma tarifi

Ich serviere die Sarma aber immer übergossen mit einer roten Sauce. Das mögen wir sehr gerne.

Die Sauce besteht aus 50g Butter, 1 gute Prise Salz, 1 TL Paprikapulver edelsüß und ein wenig eine Prise von meinem Türkischen Allrounder. In einem kleinen Topf die Butter zum Schmelzen bringen, Gewürze hinein, umrühren, Herd ausstellen, schön umrühren und fertig ist die rote Sauce. Das i-Tüpfelchen auf der Sarma. Probier es gerne mal, Du wirst begeistert sein.

Gefüllte Weinblätter mit Reis-Sarma Rezept Türkisch

Gefüllte Weinblätter mit Reis - Sarma Rezept Türkisch

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 94 Kalorien 11 grams fett
Bewertung 5.0/5
( 460 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Pkg. Weinblätter. Bei mir waren 400g drin
  • 400g türkischer Reis
  • 500g Hackfleisch
  • 1 Zwiebeln, würfeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150g Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Handvoll Petersilie, fein zerhacken
  • 1 halbe Zitrone, auspressen
  • 3 EL Olivenöl
  • ½ TL von meinem türkischen Allrounder oder 1 TL Paprikaflocken
  • 2 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 TL Oregano
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Minze oder eine Handvoll frische Minze
  • Zusätzlich einen großen Topf + 3 große Kartoffeln
  • + extra 50ml Olivenöl und 1 Zitrone zum Kochen

ANLEITUNG

  1. Die gekauften Weinblätter immer für 20 Minuten in eine Schüssel mit warmem Wasser legen, damit das überschüssige Salz abgewaschen wird.
  2. 400g türkischen Reis abwiegen, in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. So lange wie die Weinblätter im Wasser sind. Danach den Reis unter fließendem Wasser waschen, bis das Wasser klar ist und die Brühe nicht mehr milchig.
  3. In der Zwischenzeit in eine große Schüssel das Hackfleisch, gehackte Knoblauch und Zwiebel, Petersilie, die Dose Tomaten, Tomatenmark, Olivenöl, Saft einer halben Zitrone und alle Gewürze geben. Nach den 20 Minuten den Reis dazu und alles gut per Hand vermischen. Fertig ist die Füllung.
  4. Auf den Boden von dem Topf legen wir Kartoffelscheiben (1cm) aus, damit später nix anbrennt.
  5. Jetzt geht’s ans Rollen: Die Stängel am Weinblätter-Ansatz mit den Nagelspitzen abknipsen und mit der 2TL Hack-Reis-Mischung befüllen. Bitte nicht zu fest einrollen, da der Reis noch aufquillt. Ich habe es step-by-step abfotografiert für Euch. Ihr legt das Blatt mit der Spitze nach oben zeigend hin. Die Weinblätter haben eine rauhe und eine glatte Seite. Die rauhe Seite wird befüllt. Somit liegt das Weinblatt auf der glatten Seite. Dann befüllt ihr die Blätter unterhalb. Klappt erst die Seiten zu, einmal kurz feste rollen und dann locker nach oben rollen. Die Rollen sind ca. 1 Mittelfinger lang und dick. So in etwa. Nach ein wenig Übung geht es ganz einfach.                                                                                                         
  6. Die gefüllten Weinblätter in einem Topf kreisförmig von außen nach innen anordnen. On top legt ihr eine Zitrone, diese in Scheiben schneiden. Mit einem Teller beschweren, so dass die Weinblätter nicht aufplatzen. Mit 150 ml Wasser heißem Wasser begießen, zusätzlich ordentlich eine Runde Olivenöl drüber kippen (50ml) und Deckel drauf.                                                       
  7. Alles kurz auf höchster Stufe aufkochen lassen, am Herd bleiben und anschließend sofort runterdrehen von 9 auf 3. Dann den Topf mit dem Deckel schließen! Nicht mehr öffnen. Die Weinblätter sind bei schwacher Hitze in 35-40 Min fertig.

Tipp:

Du kannst auch noch frische Minze über die Sarma streuen, vor dem köcheln lassen, dann werden die gefüllten Weinblätter noch aromatischer. Mache ich gerne im Sommer.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir. > Ayse’s Kochblog.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Vielleicht mögen Sie auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren