die besten Marzipankartoffeln selber machen

von Ayşe
59 views
die besten Marzipankartoffeln selber machen

die besten Marzipankartoffeln selber machen. Ich habe zum ersten Mal Marzipankartoffeln selber gemacht. Ich hatte bei meinem Mann nachgeforscht „sag Mal mein Schatz, magst Du Marzipan?“ und er „ja klar“. Na ok, dann gibt es Marzipankartoffeln dachte ich mir. Ich bin jetzt nicht sooo der große Fan von Marzipan, also früher war es ein No-Go, aber inzwischen?

die besten marzipankartoffeln rezept

Marzipankartoffeln

Doch, wir sind gute Bekannte geworden hahaha. Und deswegen habe ich schnelle Marzipankartoffeln gemacht, da ich wusste, mein Mann futtert es auf. Ich versuche so gut es geht auf Zucker zu verzichten und deswegen muss ich sicher gehen, dass meine süßen Kreationen von meinem Manne gegessen werden, ich werfe ungerne Essen weg.

Es war auch wieder zu lustig. Ich habe die Marzipankartoffeln gemacht, probiert, geshootet für den Blog und liegen lassen, um mich mit einer Freundin zu treffen. Als ich nach Hause kam, war keine einzige Marzipankartoffeln mehr übrig. Hahahahaha. Mein Mann hatte alle verputzt. Boah war ich froh, dass ich es schon abfotografiert hatte.

Dabei schmecken Marzipankartoffeln erst nach 5,7 Tagen richtig gut. Aber ich habe die Marzipankartoffeln nochmal für ihn gemacht und einen Teil davon versteckt, da ich wissen wollte, wie lange Marzipankartoffeln haltbar sind. Was man nicht alles für die Wissenschaft tut, hahaha. Meine Bratäpfel habe ich letztens auch mit Marzipankartoffeln gefüllt, die sind total lecker geworden.

Wie lagert man Marzipankartoffeln?

Marzipankartoffeln am besten in ein Schraubglas füllen oder in eine Frischhaltedose. Und je luftdichter Du es verpackst, desto länger hält es. Länger als 3 Wochen sollte es aber nicht überschreiten. Danach schmecken die Marzipankartoffeln auch nicht mehr so gut.

In Marzipan wird manchmal in der Verarbeitung Alkohol verwendet, aber das sind max. 0,5 g pro 100g. Du schmeckt es gar nicht raus und ich würde nicht sagen, dass das schon als Alkohol zählt.

schnelle marzipankartoffeln

Kann man Marzipankartoffeln füllen?

Marzipan ist eine Köstlichkeit aus gemahlenen Mandeln und Zucker. Die aus blanchierten und geschälten Mandeln und Zucker hergestellte Masse wird als Marzipanrohmasse bezeichnet. Es gibt unterschiedliche Qualitäten und Preisklassen. Ich kaufe meine Marzipanrohmasse meistens beim Discounter und finde die Qualität wirklich top.

Das Verhältnis von Rohmasse und weiterem zugesetzten Zucker bestimmt die Qualität und den Preis des Marzipans.

Und natürlich kann man Marzipankartoffeln füllen, gerne mit Nüssen, oder Toffifee, dunkler Schokolade oder Cranberrys, ganz wie man mag.  Ich nehme am liebsten Nüsse, denn ohne fehlt es den Marzipankartoffeln an Crunch. Wir mögen einfach crunch, genauso wie bei meinen Weihnachtsplätzchen nach Omas Art, die Streusel dürfen niemals fehlen.

gefüllte marzipankartoffeln

Das einfache Rezept für Marzipankartoffeln reicht für ca. 20 Marzipankartoffeln. Ich würde aber an deiner Stelle direkt die Menge verdoppeln. Die kleinen Kugeln sind mit einem Happs im Mund. Das ist wie mit Butterkeksen, da kann man wirklich nicht aufhören, unmöglich. 

die besten Marzipankartoffeln selber machen

die besten Marzipankartoffeln selber machen

Portionen: 20 Stück Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 23 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 200g Marzipanrohmasse
  • 150g Puderzucker
  • 1 Vanillestange
  • 1 EL Backkakao
  • 1 EL Kirschwasser

ANLEITUNG

  1. Handarbeit ist gefragt. Die Marzipanrohmasse, Kirschwasser und den gesiebter Puderzucker gut miteinander verkneten. Bis es keine Klümmchen mehr gibt und man vom Puderzucker nichts mehr sieht.
  2. Kugeln formen in eine Schüssel geben und mit Kakaopulver von allen Seiten bestäuben. Fertig sind deine Marzipankartoffeln. Du kannst natürlich auch das Kakaopulver in eine Schüssel geben und die Bällchen hineingeben und schwenken.

Tipp:

Statt Kirschwasser kannst Du auch Amaretto oder Baileys nehmen und statt Backkakao extra Puderzucker oder Schokoladenglasur benutzen. Schmeckt alles absolut fantastisch.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir. > Ayse’s Kochblog.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Vielleicht mögen Sie auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren