Goodbye 2020 | Hello 2021 | Jahresrueckblick | Foodblogbilanz 2020

von Ayşe
528 views

Hallöchen, 

und schwups ist 2020 um. Unglaublich, aber wahr. Auch wenn es einem wegen der Corona-Pandemie länger vorkam. oder? Ich freue mich aber auf jedenfall sehr auf 2021. Und auch dieses Jahr bin ich bei der Foodbloggerbilanz dabei. Los gehts.

Flop 2020

Natürlich und hauptsächlich die Corona Pandemie. Unfassbar, dass so etwas in unserer Gesellschaft passiert und weiterhin jeden Tag präsent ist. Wir haben es immer noch nicht besiegt. Ich finde Corona hat die Menschen egoistischer gemacht, jeder denkt nur an sich. Stichwort Toilettenpapier und Nudeln.

Das merkt man auch tagtäglich auf den Straßen. Alle sind einfach krasser drauf. Und das Leute nicht mal eine Maske ordentlich aufsetzen können ist der maximale Beweis. Würde die Maske UNS SELBER schützen, würden die Menschen die Maske bis über die Augen tragen, wetten? Corona ist somit der absolute super Flop 2020. Und deswegen konnten wir auch 2020 nicht Reisen, fast keine Restaurant-Besuche. So ungewohnt. Ich vermisse es. 

Top 2020

Ich habe endlich meinen absoluten Loser-Job gekündigt und einen top Job gefunden. So viel habe ich noch nie gearbeitet und ja! Es macht mir Spaß 🙂

Unglaublich aber wahr. Und seitdem 01.10.2020 hat mein neues Leben angefangen. Hm ? Jepp. You`ll see 2021

Ich habe mich verändert. Es ist tatsächlich passiert. ICH… ja ICH bin ruhiger, gelassener, liebevoller, ich schlafe besser.. alles wird besser.

Zudem ist mein Blog von Jimdo zu Wordpress gezogen. Danke Nihat! Es ist so toll geworden und wächst und wächst 🙂 Du machst einen tollen Job.

Ich habe nach 20 Jahren meine allerbeste Freundin Diana wieder gefunden. Wir hatten uns aus den Augen verloren und nach langer Zeit habe ich ich Sie endlich gefunden. Wir kennen uns seitdem wir 5 Jahre alt sind und es ist, als ob wir nur eine Woche nicht telefoniert hätten. Sie ist Familie für mich, der tollste Mensch der Welt. Meine beste Freundin, die ich nie hatte. Sie wars.. it was always her. <3 Für immer Diana.

Foodblogbilanz 2020 – die Fragen

1. Was war 2020 dein erfolgreichster Blogartikel?

Mein Focaccia Rezept war die absolute Nummer 1 bei Euch 🙂 und das kann ich aber sowas von gut verstehen. Es ist sooo lecker. https://ayseskochblog.de/beste-foccacia-rezept-nach-jamie-oliver/ 

2. Welche drei deiner eigenen Blogartikel aus diesem Jahr haben dir persönlich am meisten bedeutet?

Ich könnte mich nicht entscheiden, einfach weil es dieses Jahr keine Reise-Berichte von mir gab. Die liebe ich ja. Hoffentlich 

3. Und welche drei aus anderen Blogs haben dich am meisten inspiriert?

Definitiv https://feedmeupbeforeyougogo.de/ danke für eure ganze Mühe. Sonst lese ich mir tatsächlich kaum Blogs durch. 

4. Welches der Rezepte, die du 2020 veröffentlicht hast, hast du selbst am häufigsten gekocht – und warum?

Mein türkischer Reis. Der leckerste Reis der Welt. Mein Mann liebt diesen Reis. Türkischer Reis | Einfache und schnelle Rezepte 

5. Welches Koch- oder Blog-Problem hat dich 2020 beschäftigt? Und hast du es gelöst?

Ich hatte tatsächlich keins. Ich habe halt immer nur ein Zeit-Problem. Neben einem Vollzeit Job muss natürlich gucken, dass ich meinen Blog, Instagram, Facebook und co regelmäßig füttere. Zeit-Management. Aber ich schaffe das. 

6. Was war deine größte kulinarische Neuentdeckung dieses Jahres – welches Lebensmittel, welches Rezept, welche Küchentechnik, welcher Geschmack hat dir eine völlig neue Welt eröffnet?

Die indische Küche ist der absolute Hammer. Ich möchte so viel mehr leckere Rezepte draus zaubern. https://ayseskochblog.de/chicken-tikka-masala/  

7. Was war der beste (oder lustigste) Suchbegriff, über den Besucher auf deinen Blog gekommen sind?

Da gab es keins 😀 

8. Dauerschleife-Songs 2020

Alle Songs von Apache 207! Ich bin der absolute Fan

9. Meine Netflix, Prime und Sky Serien und Filme 2020

Acht Menschen in Istanbul

Sons of Anarchy

Marco Polo

Good Girls

Selena

Fargo

Cobra Kai will never die 😀

Better Call Sall

This is Us

The Last Dance 

Aaron Hernandez

Mein Nachbar Totoro

The Untold

Aggresuko

Blind Date

The Sinner

The Last Kingdom

10. Was wünschst du dir und deinem Blog für 2021? #vorsätze2020

Ich bin auf dem Weg die beste Version meiner selbst zu werden 2021 und liebe es. Jeden Tag ist ein Erfolg. 

Ich freue mich auf die Hochzeit von meinem Engelchen, ich freue mich auf all meine Freunde, meine liebsten Menschen um mich herum. Auf einen Besuch im Phantasialand und hoffentlich wieder Reisen. 

Mein Blog wird wachsen und wachsen. Darauf freue ich mich unendlich. Viel Arbeit liegt vor mir, aber es lohnt sich.

2021 kommt mein eigenes Gewürz auf dem Markt. 

Danke!
Ja, es ist wieder Zeit danke zu sagen, an all meine wunderbaren Leser, Stalker, Neider und Fans. Der Austausch mit Euch war dieses Jahr so groß wie nie. Denn auch mein Blog, Instagram, meine Facebook-Seiten werden größer und größer. Danke dafür.

Zudem gilt auch meinem Mann ein großer Dank. 5 wunderbare verheiratet, Du bist cool. So n bisschen. Ich liebe Dich und unser zu Hause.. so so sehr.

5 Kommentare

Diana Dezember 30, 2020 - 11:30 pm

Einfach nur Super

Antworte
Ayse Januar 4, 2021 - 8:56 pm

<3

Antworte
Ayşe März 6, 2021 - 7:42 am

❤️

Antworte
Diana Dezember 30, 2020 - 11:31 pm

Beste Köchin – ?

Antworte
Ayse Januar 4, 2021 - 8:56 pm

hahahaha, danke meine Süße <3

Antworte

Ich freue mich über deinen Kommentar

Vielleicht mögen Sie auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren