Erdnuss cookies

von Ayşe
593 views
Erdnuss cookies

Hallöchen, Wir lieben Erdnuss Cookies, Du auch? Also nicht nur Erdnuss Cookies, sondern Cookies allgemein. Mein Mann ist verrückt nach Keksen beziehungsweise Cookies und ich habe mir auch angewöhnt öfters frische Cookies zu backen. Na ja nicht jedes Wochenende, aber unregelmäßig regelmäßig.

Es dauert für mich nicht lange Cookies zuzubereiten und mein Mann liebt es einfach nach der Arbeit 3, 4 Kekse zu naschen. Und natürlich auch immer nach einem herzhaften Abendessen ?. Bei diesem einfachen Erdnuss Cookies Rezept ist das tolle, dass die Cookies sehr schnell gemacht sind. Und was ich immer mache ist, dass ich die doppelte Menge an Erdnuss Cookie Teig mache und die Hälfte davon einfriere.

Das finde ich ganz praktisch, dann habe ich fürs nächste Mal ganz schnell frischen Cookie Teig zur Hand. Bei meinem Cookie Rezept mit Erdnüssen habe ich die ganz normalen gesalzenen aus der Dose genommen. Die gibt es wirklich überall. Aber bitte nicht zu lange mixen, dann wird es Erdnussbutter, wenn Du sie selber zerkleinerst. ? Die Mandeln habe ich auch so zerkleinert. Mandeln unterstützen den Geschmack von Erdnüssen sehr.

Erdnuss cookies

Make love and bake Cookies.

Ich mache die Erdnuss Cookies wie gesagt meistens mal am Wochenende und die halten dann bei uns circa eine Woche, da ich derzeit sehr stark auf Süßigkeiten verzichte. Aber auch wenn die Erdnuss Cookies eine Süßigkeit sind, versuche ich diese doch ein wenig mit gesunden Zutaten aufzupimpen.

Das klappt nicht immer aber ab und zu. ? Bei diesem Rezept habe ich einen großen Teil an Haferflocken eingearbeitet. Die Haferflocken geben den Erdnuss Cookies eine tolle Reichhaltigkeit. Aber was ich halt auch sehr gerne mache bei meinen Cookie Rezepten ist, dass ich alles Mögliche an Schokolade und Nüssen hinein arbeite die bei uns einfach liegen bleiben.

Ich schmeiße nämlich sehr ungern Lebensmittel weg und da wir zu Hause nur eine Person haben, die Süßigkeiten isst, ist die Gefahr sehr groß dass einiges im Müll landet. Aber nicht bei uns. Diesmal hatte ich M&M die Weg mussten und Milka Schoko Pralinen und Erdnussbutter und natürlich auch Erdnüsse. Und es klingt seltsam aber diese Mischung war so überragend geil, dass ich sie unbedingt verbloggen musste und natürlich auch abfotografieren.

Mein Mann war absolut begeistert. Ich habe natürlich auch unseren Nachbarn eine Schale mit Erdnuss Cookies abgegeben und auch die fanden es super lecker.

Erdnuss cookies rezept

Das einfachste Cookie Rezept für Dich.

Ich liebe es aber tatsächlich meine Liebsten mit einer süßen Kleinigkeit zu verwöhnen. 2 Mal im Monat schaffe ich es auf jedenfall. Auf meinem Blog findest Du ganz viele, unfassbar leckere Nachtisch-ideen, schau Dich gerne mal hier um.

Ich habe für dieses Rezept die Menge verdoppelt und in meiner Küchenmaschine zubereitet. Das ging dann doch schneller. Normalerweise mache ich das immer mit der Hand. Geht schneller. Meine günstige Küchenmaschine und all meine genutzten Produkte findest Du in meinem Shop, schau mal rein.

Erdnuss cookies rezept einfach

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Erdnuss cookies

Erdnuss cookies rezept einfach

Portionen: 16 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 130g weiche Butter
  • 100g Haferflocken
  • 90g Mehl
  • 50g Zucker
  • 50g gemahlene Erdnüsse
  • 30g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 großes Ei
  • 1 Hauch Salz
  • 1 Prise Zimt
  • 1 vollen TL Weinsteinbackpulver oder Backpulver
  • 3 EL Erdnussbutter
  • 1 Handvoll Milka Pralinen
  • 1 Handvoll M&M

ANLEITUNG

  1. Zuerst bitte den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
    Und dann geht es nämlich ganz schnell. Na ja fast.
    Zuerst die M&Ms und Milka Pralinen grob hacken. Achtet auf eure Fingerchen. Ich rede aus Erfahrung ?.
  2. Weiche oder flüssige Butter mit Zucker, Salz und Vanillezucker mit der Hand oder dem Mixer vermengen.
  3. Die Erdnüsse und Mandeln bitte schnell im Mixer hacken. Ich habe nur einen Smoothie-Maker und mache das da drin. Es können auch die gesalzenen Erdnüsse sein. Wir machen uns hier keine Umstände.
  4. Anschließend alle anderen Zutaten bis auf die gehackte Schoki vermengen.
  5. Zuletzt die zerhackten M&M und Pralinen und die Erdnussbutter drunter mischen. Schön gleichmäßig.
  6. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech nehmen. Mit einem Eislöffel / Eis-Portionier dann immer einen Löffel nehmen, und ein bisschen andrücken. Versuche alle Komponenten auf dem Löffel zu haben. Auf das Backblech geben.
  7. Immer genügend Abstand zwischen den Kugeln lassen, die gehen ja noch ein wenig auseinander. Ich packe immer 9 Portionen pro Blech. Das ist die perfekte Menge.
  8. Dann ab damit für 12 Minuten mittig in den Ofen. Länger braucht es nicht. Dann die Kekse rausholen, auch wenn diese weich erscheinen. Die backen auf dem heißen Blech noch nach. ? das ist das besondere an meinem Erdnuss Cookie Rezept. Gedulde Dich bitte 10 Minuten. Danach kannst Du sofort die Kekse naschen. Nach 30 Minuten können die Erdnuss Cookies dann verpackt werden, in deine Keksdose.

Diese einfachen Cookies machen keinen Stress und sind schnell gemacht. Viel Spaß beim Naschen.

Tipp:

Ich habe diesmal auch 2 EL Nutella in den Teig gegeben und dafür den Zucker komplett weggelassen. Probiere es gerne mal aus. Das war auch mega lecker.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir. > Einfache und schnelle rezepte

Ich freue mich über deinen Kommentar

Vielleicht mögen Sie auch

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren