Startseite Backen Rezepte Erdbeerkuchen mit Paradiescreme

Erdbeerkuchen mit Paradiescreme

von Ayse Manteuffel
Veröffentlicht: Zuletzt aktualisiert am 2 Kommentare 7,K Ansichten
Erdbeerkuchen mit Paradiescreme

Der absolute Lieblingskuchen meines Mannes? Der Sommerkuchen schlechthin: Erdbeerkuchen mit Paradiescreme und natürlich am liebsten mit deutschen Erdbeeren. Gibt es wie gesagt mindestens einmal im Sommer, gerne 2-mal. Aber was ich nicht mag, wenn der Kuchenboden durchsuppt und der Erdbeerkuchen ungenießbar ist. Das habe ich leider schon viel zu oft erlebt, wenn ich als Gast Erdbeerkuchen serviert bekommen habe. Aber die Lösung? Verrate ich Dir gleich.

Erdbeerkuchen mit Paradiescreme rezept

Der leckerste Sommerkuchen mit Erdbeeren

Erdbeerkuchen mit Paradiescreme! Die leckersten Speisen sind oft die einfachsten, findest Du nicht auch? Genauso wie dieser Kuchen, ruckzuck in 10 Minuten fertig. Richtig gehört. Dieser no-bake-Kuchen ist in 10 Minuten fertig. Den fertigen Rührkuchen-Boden gibt es bei jedem Discounter, genauso wie die Vanille-Creme. Ihr könnt auch gerne Stracciatella-Creme nehmen. Mein Mann liebt diesen Kuchen und auch für mich ist es meine Nummer 1 im Sommer.

Der leckerste Sommerkuchen mit Erdbeeren

Wie ich schon geschrieben habe, es ist DER Sommerkuchen überhaupt. Ich liebe einfach Erdbeeren, aber nur die deutschen Erdbeeren, die erst ab Mitte Juni meiner Meinung nach richtig lecker schmecken. Und am allerliebsten die Erdbeer Sorte Lambada, die ist nämlich zuckersüß. Im Sommer könnte ich Erdbeeren und meinen Erdbeerkuchen mit Paradiescreme wirklich jeden Tag essen. Was heißt könnte.. hahahah 😀 Erdbeerkuchen mit frischer Sahne.. oh yess, da gibt es kaum was Besseres. Es ist auf jedenfall immer mein Go-To-Kuchen. Ich verrate Dir auch, wie der einfache Erdbeerkuchen mit Paradiescreme nicht durchsuppt und der Sommerkuchen mit Erdbeeren auch am nächsten Tag noch super köstlich schmeckt. Das ist meine Geheimwaffe. So einfach, aber man kommt nicht sofort drauf.

Erdbeerkuchen Rezept einfach

Erdbeerkuchen Rezept einfach?

Ich habe das Erdbeer-Rezept für Dich und das Geheimnis ist…

Ein Päckchen Sahnesteif! Richtig gelesen. Diese über den fertigen Kuchenboden streuen. So wird garantiert keine Paradiescreme, Erdbeersaft oder Guss durch den Boden sinken. Den Trick habe ich von meiner lieben Nachbarin gelernt, eine ganz tolle Omi. Seitdem ich es so mache, schmeckt uns der einfache Erdbeerkuchen noch besser. Und keine Sorge, Sahnesteif ist absolut geschmacksneutral.

Erdbeerkuchen rezept

Der Erdbeerkuchen ist ganz fix gemacht und Du kannst natürlich auch anderes Obst nehmen, statt Erdbeeren. Mit Mango oder Kirschen schmeckt uns der Kuchen auch besonders gut.

Du kannst statt einem fertigen Rührkuchen-Boden auch einen Biskuitboden nehmen. Das ist ganz Dir überlassen. Ich sag ja, ich backe und koche gerne alles frisch, aber wenn es schnell gehen muss, dann nehme ich, besonders bei diesem einfachen Erdbeerkuchen, einen fertigen Kuchenboden. Niemand ist perfekt. Ich habe auf meinem Kochblog noch viele andere, wunderbare Nachspeisen. Vielleicht hast Du Lust auf die weltbeste Tiramisu ohne ei von mir? Oder meinen schnellen Croissant Auflauf? Probiere Dich gerne durch.

Erdbeerkuchen

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Erdbeerkuchen mit Paradiescreme

Erdbeerkuchen mit Paradiescreme

Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 220 Kalorien 25 g fett
Bewertung 4.9/5
( 105 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Packung fertigen Rührkuchen-Boden
  • Zum Belegen:
  • 200g deutsche Erdbeeren
  • 1 Pkg. Paradiescreme Vanille
  • 200g Sahne kalt
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder Vanillepulver
  • 100ml Milch kalt
  • 1 Päckchen roter Tortenguss (dazu 250 ml Wasser und 2 EL Zucker, siehe Anleitung)
  • zusätzlich:
  • 1 Packung Sahnesteif
  • weiße Schoko-Raspeln und wenn Du hast gehackte Pistazien

ANLEITUNG

  1. Boden vorsichtig aus der Verpackung nehmen und auf einen großen Teller legen. Mit 1 Päckchen Sahnesteif vollständig bestreuen.

    Erdbeerkuchen-mit-Paradiescreme-ablauf-1-

    Erdbeerkuchen-mit-Paradiescreme-ablauf-2

  2. Anschließend in einer hohen Schüssel eine helle Vanillecreme mit Sahne, Vanillezucker und Milch herstellen. Gelingt in einer Minute auf höchster Stufe mit dem Handmixer. Die Paradiescreme Vanille gleichmäßig auf den Kuchen-Boden verteilen. Die Erdbeeren gründlich waschen, abtrocknen mit einem sauberen Küchentuch, den Strunk entfernen und durch 2 teilen / in Scheiben schneiden. Nun die Erdbeerscheiben von außen nach innen verteilen.

    Erdbeerkuchen mit Paradiescreme ablauf 3

    Erdbeerkuchen mit Paradiescreme ablauf 4

  3. Dann stellst Du den Tortenguss nach Anleitung her und verteilst diesen erst mittig, anschließend nach außen auf den Früchtchen. Kann ruhig was daneben gehen. Das kann man dann später locker entfernen, wenn der Tortenguss kalt werden.
  4. Nachdem Du den Guss verteilt hast, kurz 2 Minuten warten und den Rand mit weißen Schokoraspeln bestreuen. Das schmeckt a) köstlich und sieht b) einfach noch schöner aus. Ich habe noch Pistazienstücke über den Erdbeerkuchen gestreut. Optisch einfach der Knaller. Nach 1,2 Stunden den einfachen Erdbeerkuchen mit eiskalter, frisch aufgeschlagener Sahne genießen. Hält sich 2 Tage. Aber meist überlebt dieser Sommerkuchen nicht so lange.

Tipp:

Den fertigen Erdbeerkuchen mit Paradiescreme auch nach dem abkühlen nicht in den Kühlschrank stellen. Dieser wird sonst hart. Es geht wirklich so einfach simpel. Köstlich. Unbedingt ausprobieren.

Hast du mein rezept ausprobiert 😊?
Ich freue mich auf dein Feedback.💗
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

Ich freue mich über deinen Kommentar

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

2 Kommentare

Merve August 17, 2021 - 7:52 am

Ich liebe Erdbeerkuchen mit Paradiescreme. Danke für das einfache Rezept Ayse.

Antworte
Ayşe August 18, 2021 - 5:56 pm

Erdbeerkuchen mit Paradiescreme ist auch mein Favorit. Am liebsten mit Sahne.

Antworte

Vielleicht mögen Sie auch