Mais vom Grill mit Honig

Mais vom Grill mit Honig; Hallo liebe Mäuse, bei uns muss beim Grillen auch immer Mais dabei sein. Und mein Rezept mit Honig und Butter schmeckt einfach wunderbar.

Beim Discounter gibt es den Mais inzwischen einmal gekocht und ungekocht. Ich kaufe am liebsten den gekochten Mais. Ich poste Euch aber zur Sicherheit das Rezept von dem ungekochten Mais. 

Zutaten für 2 Stücke Mais:

2 Mais

50g Butter

2 EL Honig eurer Wahl 

1 gestrichenen TL Salz

Zubereitung ungekochter Mais: 

Maiskolben 20 Min im heißen Salz-Wasser kochen lassen. Danach aus dem Wasser rausholen und kurz zur Seite legen. 

Anschließend in einem kleinen Topf Butter schmelzen,Honig und Salz dazugeben. Die Butter muss nicht braun werden. Das dauert alles 2, maximal 3 Minuten. 

Falls ihr schon vorgekochten Mais habt, dann könnt ihr direkt loslegen: 

Maiskolben mit der Honig-Butter bestreichen und für 10 Min. auf das Grill legen. 

Immer mal wieder auf dem Rost drehen, nochmal vorsichtig bestreichen und anschließend genießen! Köstlich. Diese Aromen. Wunderbar.

Dazu passt hervorragend mein selbstgemachtes Baguette.

Mais vom Grill mit Honig

Mais vom Grill mit Honig
Mais vom Grill mit Honig

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Mais vom Grill mit Honig

Mais vom Grill mit Honig

Rezept ausdrucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 2 Mais
  • 50g Butter
  • 2 EL Honig eurer Wahl
  • 1 gestrichenen TL Salz

ANLEITUNG

  1. Maiskolben 20 Min im heißen Salz-Wasser kochen lassen. Danach aus dem Wasser rausholen und kurz zur Seite legen. 
  2. Anschließend in einem kleinen Topf Butter schmelzen,Honig und Salz dazugeben. Die Butter muss nicht braun werden. Das dauert alles 2, maximal 3 Minuten. 

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

Kuss, eure Maus.

0 Kommentar
0

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren