Bunter Blätterteig Käse-Strudel

von Ayşe
Bunter Blätterteig Käse-Strudel

Bunter Blätterteig Käse-Strudel; Hallo liebe Mäuse, heute stelle ich Euch eins der liebsten Rezepte von meinem Mann vor.

Es gibt einen saftigen Blätterteig-Strudel mit Sucuk, Paprika und Käse. Und on top, quasi das i-Tüpfelchen, gerösteten und süßen Sesam. 

Es ist eine wunderbare, köstliche Kreation. Ihr werdet es Lieben.

Einen leckeren Salat dazu und ihr habt eine leckere Hauptspeise.

Bunter Blätterteig Käse-Strudel
Bunter Blätterteig Käse-Strudel

Bunter Blätterteig Käse-Strudel

Rezept für 1 Strudel:

Gewürze: 1 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 TL *türkische Paprikaflocken

Zum bestreichen: 1 Eigelb, 2 TL *Goldsaft und 50g *Sesam

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Bunter Blätterteig Käse-Strudel

Bunter Blätterteig Käse-Strudel

Rezept ausdrucken
Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 *Sucuk
  • 1 Mozzarella
  • 50 g geriebenen Käse eurer Wahl. Ich habe Gouda genommen
  • 1 halbe rote Paprika
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 kleine Knobi
  • 1 Ei + 1 Eigelb

ANLEITUNG

  1. Zuerst den Sesam mit dem Goldsaft mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech flach verteilen und für 5-7 Min. bei 200° Ober- und Unterhitze in den Backofen geben. 
  2. In der Zwischenzeit die Rolle Blätterteig ausbreiten.
  3. Sucuk, Mozzarella, Zwiebel, Paprika und Knobi in Würfelchen schneiden und in eine Schüssel geben. 1 Ei, geriebenen Käse und die Gewürze dazugeben und alles gut mischen.
  4. Den Blätterteig mit dem Backpapier quer auf das Backblech legen. Die Füllung länglich + mittig verteilen. 
  5. Nun den Blätterteig feste eindrehen. 
  6. Nach den 5-7 Minuten den Sesam rausholen und den Ofen anlassen. Es riecht wunderbar. Kurz abkühlen lassen.
  7. In der Zwischenzeit den Strudel mit Eigelb bestreichen, in 5cm Stücke einschneiden.
  8. Mit dem gerösteten Sesam bestreuen. Und anschließend ab damit mittig bei 200° für 25-27 Minuten in den Backofen bei Ober- und Unterhitze.
  9. Den Strudel so lange backen, bis dieser schön goldig ist.
  10. Es schmeckt so köstlich. Ihr werdet es lieben. Ihr könnt auch statt Sucuk, würzige Salami nehmen.
  11. Dicken Kuss, eure Maus!

Tipp:

Ich freue mich auf, Kommis,Feedback & Fragen. Ihr könnt meine Beiträge auch gerne teilen, dafür einfach auf den jeweiligen Button - hier unten - drücken 🙂 Dankeschön.

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

0 Kommentar
1

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren