Broccolisuppe

von Ayşe
Broccolisuppe

eine leckere Suppe, die richtig satt macht

Broccolisuppe; Hallo liebe Mäuse, ich hatte ganz viel Gemüse im Kühlschrank über und Hachfleisch und dachte mit? Hm, probier doch mal die Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch. Dazu habe ich noch Brokkoli als Zutat benutzt und was soll ich sagen… die Suppe war toooootal lecker und hat sooo satt gemacht. Aber bei diesen Zutaten kann auch nichts schief gehen oder? Käse, Hackfleisch, Gemüse, dass klingt einfach gut. Die Zubereitung der Käse Brokkoli-Lausch-Hackfleisch Suppe mit Schmelzkäse ist auch total einfach und gelingt Euch garantiert.

Auf gehts zum Rezept. Ich habe Euch dazu mein Baguette-Rezept in dem grauen Button verlinkt. 

Die Brokkoli Lauch Hackfleisch Suppe mit Schmelzkäse ist auch übrigens die perfekte Partysuppe, weil sie sich gut vorbereiten lässt und einen großen Haufen Gäste glücklich und satt macht. Ich habe Euch Schritt-für-Schritt die Anleitung in meinem Youtube-Video zusammen geschnitten, schaut es Euch an und ihr könnt mich auch gerne bei Youtube abonnieren. 🙂

Broccolisuppe

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Broccolisuppe

Broccolisuppe

Rezept ausdrucken
Portionen: 4 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 123 Kalorien 6 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 400 g Hackfleisch
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Knobizehe
  • 800ml Gemüsebrühe
  • 400 g Schmelzkäse, also meist 2 Packungen
  • 1 EL neutrales Öl
  • Gewürze:
  • 1,5 TL Salz
  • ordentlich Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Messerspitze Paprika edelsüß

ANLEITUNG

  1. Okidoki, lasst uns direkt mal die Gemüsebrühe machen. Wasser kochen, Bio Brühwürfel rein, umrühren bis es sich aufgelöst hat und fertig.
  2. Dann kommt direkt das Schnibbeln an, der Rest kinderleicht. Brokolli und Lauch waschen und in feine kleine Stückchen schneiden.
  3. Zwiebel und Knobi fein hacken. In einen Topf Öl geben und Zwiebel und Knobi 1 Minute anrösten, Hackfleisch dazu geben und weiter anrösten für 3 Minuten.
  4. Mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß würzen. Zuletzt Lauch und Brokkoli dazu geben und alles nochmal 3 Minuten scharf anbraten. Jetzt sind wir auch schon fast fertig.
  5. Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen, umrühren und dann die 400g Schmelzkäse einrühren. Alles einmal aufkochen lassen und dann die Hitze zur Hälfte reduzieren ( bei mir von 9 auf 4) und 10-15 Minuten köcheln lassen. Feeeeeeeeeertig ist dann eure wunderbare Brokkoli Lauch Hackfleisch Suppe mit Schmelzkäse. Ihr werdet absolut begeistert sein. Versprochen. Ausprobieren.

Tipp:

Kuss, eure Maus!

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

0 Kommentar
0

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren