Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce

von Ayşe
Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce

Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce

Zutaten für 2 Personen:

1 Packungen frische Tortellini aus dem Kühlregal. Diesmal mit Tomate-Füllung

2 EL Öl eurer Wahl

2 Frühlingszwiebeln, in feine Röllchen geschnitten

2-3 Knobi, gewürfelt

1 Handvoll Basilikum

10 getrocknete Tomaten, klein geschnitten

Minutensteaks

200ml Sahne

100ml Milch

Gewürze: 1 gestrichenen TL Salz, 1 TL Curry, roter Pfeffer

Zubereitung:

Minutensteaks minutenschnell in der Pfanne anbraten 😉 Anschließend in Scheiben schneiden.

Öl in der Pfanne erhitzen und die Tortellini hineingeben. 5-6 Minuten unter ständigen wenden anbraten. Anschließend Frühlingszwiebeln, Knobi, Tomaten, Basilikum und Steak kleinschneiden und ebenfalls hineingeben. Nochmals 3-4 Minuten anbraten. Zum Schluss die Sahne + Milch dazugeben und alles gut würzen und 2 -3 Minuten aufkochen, gut durchmischen und schön anrichten. So schnell geht das. Sehr lecker!

Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce

Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce
Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce

Tortellini mit Steak an Curry-Sahne-Sauce

Rezept ausdrucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 1 Packungen frische Tortellini aus dem Kühlregal. Diesmal mit Tomate-Füllung
  • 2 EL Öl eurer Wahl
  • 2 Frühlingszwiebeln, in feine Röllchen geschnitten
  • 2-3 Knobi, gewürfelt
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 10 getrocknete Tomaten, klein geschnitten
  • Minutensteaks
  • 200ml Sahne
  • 100ml Milch
  • Gewürze: 1 gestrichenen TL Salz, 1 TL Curry, roter Pfeffer

ANLEITUNG

  1. Minutensteaks minutenschnell in der Pfanne anbraten 😉 Anschließend in Scheiben schneiden.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen und die Tortellini hineingeben. 5-6 Minuten unter ständigen wenden anbraten. Anschließend Frühlingszwiebeln, Knobi, Tomaten, Basilikum und Steak kleinschneiden und ebenfalls hineingeben. Nochmals 3-4 Minuten anbraten.
  3. Zum Schluss die Sahne + Milch dazugeben und alles gut würzen und 2 -3 Minuten aufkochen, gut durchmischen und schön anrichten. So schnell geht das. Sehr lecker!

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

Kuss, eure Maus.

0 Kommentar
0

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren