Startseite RezepteDips und Meze Mozzarella in Olivenöl mit Chili

Mozzarella in Olivenöl mit Chili

von Ayşe
Mozzarella in Olivenöl mit Chili

Mozzarella in Olivenöl mit Chili; Hallo meine Mäuse,ich habe Euch ja schon verraten wie man Mozzarella selber macht, aus nur 3 Zutaten. Unglaublich oder?

Jetzt verrate ich Euch wie man die Mozzarella für 2 Wochen einlegt und sie dadurch einfach noch fantastischer und so viel aromatischer schmecken. Es ist babyleicht und eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auf gehts!

Mozzarella in Olivenöl mit Chili
Mozzarella in Olivenöl mit Chili

Mozzarella aus nur 3 Zutaten:

Hallo meine Mäuse,

klickt auf den grauen Button, da geht es zum einfachen Rezept für selbstgemachte Mozzarella aus nur 3 Zutaten!

selbstgemachte Mozzarella Rezept gibt es hier!

Mozzarella in Olivenöl mit Chili

Mozzarella in Olivenöl mit Chili

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Mozzarella in Olivenöl mit Chili

Mozzarella in Olivenöl mit Chili

Portionen: 2 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • gutes Olivenöl
  • 1,2 Chilis
  • 2 TL Gewürze nach Wahl, beispielsweise Oregano, Basilikum, Thymian oder Kräuter der Provence

ANLEITUNG

  • Ihr nehmt ein flaches Glas, welches man verschrauben / zudrehen kann, beispielsweise sowas. In diese Glas füllt ihr Olivenöl, 1,2 Chilis und Kräuter.
  • Dadurch, dass der Mozzarella frisch ist, nimmt dieser das Aroma vom Olivenöl und der Gewürze komplett auf. Es ist ein Traum!
  • Probiert es unbedingt mal aus. Es hält sich 2 Wochen und ist - schick verpackt - das perfekte Geschenk. Kuss, eure Maus!
Hast Du mein Rezept probiert 😊?
Wie findest Du es und hat es Dir geschmeckt? Ich freue mich auf deinen Kommentar. Egal ob Lob, Kritik oder Fragen. Ich bin für Dich da und freue mich auf den Austausch mit Dir. ❤️️
Markiere mich gerne bei Instagram @AysesKochblog 😊

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

0 Kommentar
2

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren