Einfache Butterplätzchen

von Ayşe
Einfache Butterplätzchen

Einfache Butterplätzchen

Hallo Mäuse,

wie jedes Jahr gibt es Crystal-Meth Kekse 😉 Ziemlich Bad. Breaking Bad. 

Drogenfrei. Keine Sorge 🙂 96,5% pure. hahahah

Zutaten für 3 Bleche:

200g Mehl

100g Puderzucker

200 g Zucker

100 g Butter

1 Ei

1 frische Vanilleschote. Ich habe meine bei www.azafran.de geholt. 

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Teig einen nicht klebenden Teig verkneten

und für mindestens 1,5h in den Kühlschrank stellen. 

Dann auf einer mit Backpapier & mit Mehl bestreuten Fläche ausrollen und Plätzchen nach Herzenslust ausstechen. Meine Formen: http://amzn.to/1LHPI2c und mein Streusel gibt es hier: http://amzn.to/1XR7NLB

Bei 170°C Umluft ca 12Min. backen.

Anschließend 1 Packung Puderzucker mit 3-4 EL Wasser vermischen, auf die Plätzchen verstreichen & mit Streuseln dekorieren. Meine Produkte:

Kuss, eure Maus. 

Freue mich auf eure Kommis und wenn ihr meine Beiträge teilt 🙂

Rezept für Einfache Butterplätzchen

Einfache Butterplätzchen
Einfache Butterplätzchen

… und schau mal, hier findest Du alle Zutaten, Geräte und Hilfsmittel, die ich immer benutze. Günstig und gut. Schau Dich gerne mal um. 🙂

-Ich kann Euch meine *Messlöffel empfehlen. Ich benutze sie täglich und habe damit auch immer die richtige ml, TL und EL – Menge, nämlich immer gestrichene Löffel.

Einfache Butterplätzchen

Einfache Butterplätzchen

Rezept ausdrucken
Portionen: 1 Vorbereitung: Kochzeit:
Ernährung: 199 Kalorien 5 g fett
Bewertung 5.0/5
( 1 Bewertungen )

ZUTATEN

  • 200g Mehl
  • 100g Puderzucker
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 frische Vanilleschote.

ANLEITUNG

  1. Aus den Zutaten einen Teig einen nicht klebenden Teig verkneten
  2. und für mindestens 1,5h in den Kühlschrank stellen. 
  3. Dann auf einer mit Backpapier & mit Mehl bestreuten Fläche ausrollen und Plätzchen nach Herzenslust ausstechen. 
  4. Bei 170°C Umluft ca 12Min. backen.
  5. Anschließend 1 Packung Puderzucker mit 3-4 EL Wasser vermischen, auf die Plätzchen verstreichen & mit Streuseln dekorieren. 

Ich bin übrigens auch bei Pinterest, Instagram und natürlich Facebook. Trette gerne meiner Facebook-Gruppe bei. Ich freue mich auf den Austausch mit Dir.

0 Kommentar
1

Vielleicht mögen Sie auch

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren